JUAN RAM
ÓN JIMÉNEZ

GEDICHTE und kurze Erzählungen
aus der andalusische Elegie PLATERO UND ICH

gespochen von G. ANTONIA JENDREYKO
         und H.-DIETER JENDREYKO

"Jede Pappel, wenn du an ihr vorübergehst,
singt einen Augenblick im Wind,
der sie durchzieht; und jede ist in diesem Augenblick
– Liebe! – das Vergessen
und das Erinnern der andern.


Nur eine Pappel ist es
– Liebe! –
die singt."



Ort:
ALLGEMEINE LESEGESELLSCHAFT
Münsterplatz 8, Basel

SO 18. MRZ 2018, 17h
SO 25. MRZ 2018, 17h


>>zurück zum Repertoire 2017/2018
>>zurück zur Lyrik

Lyrik im Od-theater – Gotthelfstrasse 36 – CH-4054 Basel
E-Mail:
lyrik@od-theater.ch



            Wir danken
der Ruth und Paul Wallach-Stiftung Basel und

BS_Logo_Kultur_pos   GGGLogo   Logo_solo_farbig_5cm   EdithMarionStiftung_logo_klein_sw   logo_jacqueline_spengler_stiftung