RAINER MARIA RILKE


DAS MARIEN-LEBEN

gelesen von G. ANTONIA JENDREYKO

"So sehr war alles, was die Menschen bauen,
schon überwogen von dem Lob
in ihrem Herzen. Von der Lust
sich hinzugeben an die innern Zeichen."

>>zurück zum Repertoire 2014/2015
>>zurück zur Lyrik

Lyrik im Od-theater – Gotthelfstrasse 36 – CH-4054 Basel – E-Mail: lyrik@od-theater.ch