ANNETTE VON DROSTE-HÜLSHOFF
(1797 - 1848)

GEDICHTE

gesprochen von G. ANTONIA JENDREYKO und H.-DIETER JENDREYKO

"Hoch oben, wo die Sonne glüht,
Wieget der Vogel seine Flügel,
Und wie ein schlüpfend Fischlein zieht
Sein Schatten durch des Teiches Spiegel."


>>zurück zum Repertoire 2013/2014
>>zurück zur Lyrik

Lyrik im Od-theater – Postfach – CH-4001 Basel – E-Mail: info@od-theater.ch