LUZIUS HEYDRICH


Luzius Heydrich-select


Luzius Heydrich wurde 1982 in Arlesheim, Schweiz, geboren.
Nach seinen ersten Theaterer-fahrungen als Statist und im Jugendclub des Theater Basel, studierte er Medizin in Basel und dann Regie an der Ber-liner Hochschule für Schau-spielkunst Ernst Busch unter den Mentoren Thomas Oster-meier und Susanne Trucken-brodt. In den folgenden Jahren inszenierte er am BAT Studiotheater u.a. „Lieber Georg“ von T. Brasch und „BAAL – Ein Stück Werkstatt“ nach Bertolt Brecht. Zuletzt führte er beim Projekt „Bei-nahe Tanz“ von UniT Graz am Theater am Lend Regie. Bereits bei „Jugend ohne Gott“, einer Od-theater Produktion von 1997, stellte er sein schauspielerisches Talent unter Beweis.